© Foto: TVB Traunsee-Almtal/Panorama Traunstein

Das Traunstein Taxi

Alles rund um's Traunstein Taxi

ANRUFEN - EINSTEIGEN - LOSFAHREN

Anrufen unter +43 50 422 1691 oder via O-Taxi App!

Ein gutes öffentliches Mobilitätsangebot der Traunseegemeinden wurde durch die Initiative der Ferienregion Traunsee-Almtal erweitert. Rund um den Traunstein verkehren auf 15 Routen täglich von 07.00 Uhr bis 20.00 Uhr Traunsteintaxis zu den schönsten Ausflugszielen um Bewohner und Gäste ein elegantes Weiterkommen bei öffentlicher Anreise auch ohne eigenes Auto zu ermöglichen.
NEU ab 2021: Das Familienticket um 9,-€/Fahrt

 

Zum Traunstein Taxi Folder

Zum Routenplan

Auszeichnung für Projekt Traunstein Taxi

Projekt Traunstein Taxi erhält VCÖ Mobilitätspreis OÖ 2021

Der Verkehr steht am Beginn der größten Veränderungen seit der Massenmotorisierung. Die Mobilität der Zukunft ist klimafreundlich, gesund und energieeffizient. Das Traunstein Taxi gilt als vorbildliches Projekt welches zu 40% von Einheimischen genutzt wird. Mit Hinblick auf die Kulturhauptstadt 2024 wird dieses Projekt noch weiter ausgebaut um den Gästen und den Einheimischen eine optimale Mobilitätslösung zu bieten.

Zur Urkunde

Unsere Routen

  • 1

Mindestens 1 Stunde vor Fahrtbeginn mit Anruferkennung +43 (0) 50 - 422 1691 anrufen!!

Wir sind telefonisch täglich 6:00 bis 19:00 Uhr für Sie erreichbar.

Gerne können Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten die Fahrt per otaxi App im Vorhinein buchen und bequem bezahlen!

Gleich App downloaden!

 

Sie benötigen eine Auskunft zu den genauen Fahrzeiten des Traunstein Taxis? 

Kein Problem mit der online Fahrplanauskunft SCOTTY! 
Schnell und einfach zu bedienen, damit Ihrer nächsten Fahrt nichts mehr im Wege steht!

Zur ÖBB Fahrplanauskunft SCOTTY

 

Projekt Traunstein Taxi erhält VCÖ Mobilitätspreis OÖ 2021

Der Verkehr steht am Beginn der größten Veränderungen seit der Massenmotorisierung. Die Mobilität der Zukunft ist klimafreundlich, gesund und energieeffizient. Das Traunstein Taxi gilt als vorbildliches Projekt welches zu 40% von Einheimischen genutzt wird. Mit Hinblick auf die Kulturhauptstadt 2024 wird dieses Projekt noch weiter ausgebaut um den Gästen und den Einheimischen eine optimale Mobilitätslösung zu bieten.

Zur Urkunde