Ihre Anfrage

Vergessen Sie nicht, im Falle einer Prospektbestellung die Adresse anzugeben.

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit der Anmeldung stimme ich zu, Newsletter Region Traunsee-Almtal an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Vorname, Nachname) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Unterkunft buchen

Naturpark Attersee Traunsee

Der Naturpark erstreckt sich über 77 km² über die mehrere Gemeinden und ist einer der größten Naturparke. Menschliches Wirken im Einklang mit der Natur wird in den Mittelpunkt gestellt.

Zum Naturpark

Wander(S)pass in der Region Traunsee-Almtal

Was ist das schönste in der Region Traunsee - Almtal?

Sind es die gemütlichen Wanderungen entlang von Seeurfern oder Touren auf die Berge der Region. Ob so oder so: Die Kombination aus den unterschiedlichsten Wanderwegen und Schwierigkeitsgarten sollte Ihnen schöne Urlaubstage garantieren. Tanken Sie richtige Bergluft und Energie entlang von familienfreundlichen Wanderwegen, konditionell anspruchsvollen Höhenwegen oder Klettersteigen für alpine Könner.

Am Ziel findet sich immer eine der vielen Traunsee-Almtal Wanderhütten, wo es nicht nur eine gesunde Jause oder ein erfrischendes Getränk, sondern auch einen Stempel in den Traunsee-Almtal Wanderpass gibt. Wer eifrig ist und sich 16 Stempeln erwandert, wird ausgezeichnet: mit der silbernen Wandernadel, bei 20 Stempeln sogar mit der goldenen Wandernadel.

Zum Wander(s)pass

Ebenseer Gipfelstürmer/in Pass

Sie wollen ein Gipfelstürmer werden? Sie sind fit und können die 11.000 Höhenmeter bezwingen, dann sind Sie hier genau richtig. Der Ebenseer Gipfelstürmer bezwingt im Jahr 10 von 12 Ziele und trägt sich mit dem Hinweis "Ebenseer Gipelstürmer/in" in das Gipfelbuch ein, macht danach ein kurzes Selfie mit dem Gipfelkreuz und kassiert am Schluss ein originales T-Shirt mit entsprechenden Aufdruck.

Interesse?

Dann holen Sie sich einen Pass von einer der Ausgabestellen in Ebensee. Anbei finden Sie die Liste der Kriterien eines Gipfelstürmers.

Zu den Infos

Durchatmen mit Weitblick

Starke Momente lassen sich beim Pilgern oder Wandern sammeln, etwa am Josefweg, beim Almenwandern oder am ersten Weitwanderweg im Salzkammergut, dem BergeSeen Trail. Eines bieten alle diese Plätze gemeinsam: Einatmen. Ausatmen. Und die eigene Kraft wieder spüren. Manchmal lockt nach gesammelten Höhenmetern ein glasklarer See zur erfrischenden Abkühlung. Oder auch eine herzhafte Brettljause.

Hütten - die Oasen der Berge

Kataloge und Karten

Bestellen Sie hier Informationen zum Wandern:

Wanderurlaub planen

Hier finden Sie alles, was Sie für die Planung Ihres Wanderurlaubs brauchen:

Die Website verwendet Cookies.