Hier sehen Sie ein Luftbild vom Traunsee mit Traunstein

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Vergessen Sie nicht, im Falle einer Prospektbestellung die Adresse anzugeben.

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit der Anmeldung stimme ich zu, Newsletter Region Traunsee-Almtal an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Vorname, Nachname) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Südufer des Traunsee in Ebensee

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften

Badegewässer

  • Wassertemperatur: 14° (Bericht vom 19.06.2019 - 08:00 Uhr)

Der Traunsee ist 12 km lang, 3 km breit, 2440 ha Fläche, 191 m tief und damit tiefster See Österreichs. Besonders geeignet für alle Arten des Wassersports (speziell Segeln und Surfen), Schiffsrundfahrten. Freizeitzentrum in Rindbach mit Liegewiese, Beach-Volleyball, Kinderspielplatz, Wassersportzentrum und Bootsverleih. Beeindruckende Bergkulisse mit dem "Wächter des Salzkammergutes", dem Traunstein (1691 m), im Sommer zahlreiche Seefeste.

Die besten Möglichkeiten zum Baden, Sonnen oder Verweilen gibt es bei der Freizeitanlage im Rindbach, zum Teil auch im Trauneck bei der Einmündung der Traun in den Traunsee. Die Wassertemperatur wird an 2 Stellen gemessen: Im Trauneck am Ende der Ufermauer (Badeplattform) sowie bei der Freizeitanlage Rindbach. Der Parkplatz bei der Freizeitanlage Rindbach ist gebührenpflichtig, jener im Trauneck gebührenfrei (Hinweis: nicht in den großen Trauneck-Platz fahren, sondern nur bis zur öffentlichen WC-Anlage). 

Kontakt & Service

Südufer des Traunsee in Ebensee
Hauptstraße 34
4802 Ebensee

Telefon: +43 6133 8016
Fax: +43 6133 8016870
E-Mail: ebensee@traunsee-almtal.at
Web: www.traunsee-almtal.at/ebensee

Ansprechperson
Gerhard Spengler
Tourismusbüro Ebensee - TV Traunsee-Almtal
Hauptstraße 34
4802 Ebensee

Telefon: +43 6133 8016-0
E-Mail: ebensee@traunsee-almtal.at
Web: www.traunsee-almtal.at/ebensee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Wasserbericht:

Bericht vom:
19.06.2019 - 08:00 Uhr
Wassertemperatur:
14°

Das Trauneck-Gelände ist ganzjährig zugänglich.

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

mit dem Auto:
Westautobahn A1 Salzburg - Wien Abfahrt Regau --> B145 nach Ebensee
mit dem Zug:
Westbahnstrecke 100 Salzburg - Wien bis Attnang-Puchheim --> auf der Salzkammergut-Strecke 170 Richtung Stainach Irdning bis zur Bahnhaltestelle Ebensee-Landungsplatz oder zum Bahnhof Ebensee
mit dem Flugzeug:
Linz-Hörsching Blue Danube Airport (80 km)
Salzburg W.A. Mozart Airport (85 km)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Sportarten

  • Fischen
  • Kajak / Kanu / Rafting
  • Schwimmen / Baden
  • Segeln
  • Surfen / Kiten
Sehenswürdigkeiten
Ebensee

Der Traunsee ist 12 km lang, 3 km breit, 2440 ha Fläche, 191 m tief und damit tiefster See Österreichs. Besonders geeignet für alle Arten des Wassersports (speziell Segeln und Surfen), Schiffsrundfahrten. Freizeitzentrum in Rindbach mit Liegewiese,...

Die Website verwendet Cookies.