Suche

Ihre Anfrage

Vergessen Sie nicht, im Falle einer Prospektbestellung die Adresse anzugeben.

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit der Anmeldung stimme ich zu, Newsletter Region Traunsee-Almtal an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Vorname, Nachname) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Hütten-Gastronomie am Kasberg

der kulinarische Skiberg

Kulinarischer Genuss, Hüttengaudi und Pistenvergnügen bieten Ihnen im Familienskigebiet Kasberg die Hüttenwirte und das Team der Almtal-Bergbahnen!

Im Familienskigebiet Kasberg finden Sie gemütliche urigen Schihütten mit gmiatlichen Leit und genussvollen Spezialitäten:

Schon im Talstationsgebäude der 8er-Gondelbahn stößt man auf die erste Einkehrmöglichkeit - das ‚8erl’ – eine sehr einladende Gaststätte, die mit ihrer eigenen Indoor-Spielanlage auch auf Kinder große Anziehung ausübt.

An der Bergstation der 8er-Einseilumlaufbahn bereichert die ‚Sonnalm’am Jagerspitz das Angebot am Kasberg. Unmittelbar bei der Kinderschiarena, wird der Gastronomiebetrieb als Bedienungslokal geführt und weist 180 Innen- und 300 Außensitzplätze auf der Sonnenterrasse sowie Weinkeller mit Gewölbe auf. Hier lässt sich’s für Eltern bequem und stressfrei pausieren, während die Kinder in der Bruno Kasbär Kinder Ski Arena , im Übungsbereich oder im Zauberwald mit Märchenfiguren ihr Unwesen treiben.

Westlich der Farrenau, am Fuße des Nordhangs gelegen, findet man das ‚Hochberghaus’Lohnenswert gestaltet sich jeder Einkehrschwung. Neben der urigen Hüttenatmosphäre hat sich das Hochberghaus auch durch die hervorragenden Pfandlgerichte einen Namen gemacht. Der auf 1200 m hoch gelegene Berggasthof bietet auch für Familien bemerkenswerte Annehmlichkeiten. Ein Schlepplift zum Einstieg ins gesamte Skigebiet befindet sich direkt vor der Haustüre! Von hier starten unzählige Eltern mit Funkbabyphon ausgerüstet, oder ihre Schützlinge in bester Obhut einer liebevollen Kindertante wissend, unbelastet ins Skivergnügen.

Mit der gemütlichen ‚Sepp-Huber-Hütte’, die einem an der Bergstation der Gondel-Umlaufbahn und der ,Kasbergalm' erwartet finden die Kasberg-Bezwinger im obersten Bereich des Skigebietes gemütliche Einkehr und schöne Sonnenplatzl’n.

Berggasthof Hochberghaus

8erl

in der Talstation der Kasbergbahnen

Sonnalm

im Familienskigebiet Kasberg in Grünau

Sonnalm am Kasberg Stube 1

Sepp-Huber-Hütte

am Kasberg

Sepp Huber Hütte im Familienskigebiet Kasberg