Hier sehen Sie den Traunsee von oben

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Vergessen Sie nicht, im Falle einer Prospektbestellung die Adresse anzugeben.

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit der Anmeldung stimme ich zu, Newsletter Region Traunsee-Almtal an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Vorname, Nachname) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Kalkofen-Museum

Besondere Eigenschaften
für Gruppen geeignet
1926 errichtet und 1954 stillgelegt. Anlässlich der Landesausstellung 1998 wurde der Kalkofen 1998 renoviert.

Das bäuerliche Kalkbrennen, ein mittlerweile vergessenes Handwerk wird hier vorgestellt. Darüber hinaus erfährt man Wissenswertes über die Chemie des Kalkes, die Arbeit im Steinbruch, den Brennvorgang in den unterschiedlichsten Öfen und den gefährlichen Transport des Kalkes.

Kontakt & Service

Kalkofen-Museum
Kalkofen
4562 Steinbach am Ziehberg

Telefon: +43 664 7614245
E-Mail: franz1.resch@outlook.com
Web: www.steinbach-ziehberg.at

Ansprechperson
Franz Resch
Kalkofen-Museum
Kalkofen
4562 Steinbach am Ziehberg

Telefon: +43 664 7614245
E-Mail: franz1.resch@outlook.com
Web: www.steinbach-ziehberg.at

powered by TOURDATA

Von Mai bis Oktober jederzeit nach telefonischer Voranmeldung: 0664/7614245 (Franz Resch)

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Mit Kind geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst

Barrierefreiheit

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Infrastruktur
Kalkofen-Museum
Steinbach am Ziehberg

1926 errichtet und 1954 stillgelegt. Anlässlich der Landesausstellung 1998 wurde der Kalkofen 1998 renoviert. Das bäuerliche Kalkbrennen, ein mittlerweile vergessenes Handwerk wird hier vorgestellt. Darüber hinaus erfährt man Wissenswertes über die Chemie des...