Hier sehen Sie ein Luftbild vom Traunsee mit Traunstein

Unterkunft buchen

Ihre Anfrage

Vergessen Sie nicht, im Falle einer Prospektbestellung die Adresse anzugeben.

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit der Anmeldung stimme ich zu, Newsletter Region Traunsee-Almtal an meine E-Mail-Adresse zu erhalten und akzeptiere, dass meine persönlichen Daten (E-Mail-Adresse; optional: Anrede, Vorname, Nachname) bis auf Widerruf gespeichert und automationsunterstützt verarbeitet werden. Ihre bekannt gegebenen Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit und kostenlos wieder von diesem Newsletter abmelden. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage, Name) werden vom Tourismusverband Traunsee-Almtal ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist. Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Naturmuseum Salzkammergut Ebensee

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für jedes Wetter geeignet
für Gruppen geeignet
barrierefrei

Treffpunkt Natur. Ausstellungsschwerpunkt 2019 "WUNDER DER VIELFALT - OÖ Natur erleben und verstehen"



Das Museum möchte die Besucher dazu anregen, wieder mit offenen Augen durch unsere schöne Natur zu gehen.
Bei einem Rundgang wird man feststellen, wieviele Schönheiten an Tieren sich in unseren heimischen Landschaften, Wäldern und Flüssen tummeln.
Braunbär, Mauerläufer, Steinadler, Rotfuchs und viele andere Exponate warten darauf, entdeckt zu werden.

Ausstellungsschwerpunkt 2019: "WUNDER DER VIELFALT - OÖ Natur erleben und verstehen"

Teile der Sonderausstellungen der letzten Jahre sind fixer Bestandteil des Museums:
"Exotic pur"
"Im Reich des Steinadlers"
"Lebensader Traun"
"Monsterkäfer"
"Das Glück ist ein Vogerl"

Kontakt & Service

Naturmuseum Salzkammergut Ebensee
Langwieserstrasse 111
4802 Ebensee

Telefon: +43 664 2210151
E-Mail: salzkammergut@naturmuseum.at
Web: www.naturmuseum.at/

Ansprechperson
Familie Gratzer
Naturmuseum Salzkammergut
Langwieserstrasse 111
4802 Ebensee

Telefon: +43 664 2210151
E-Mail: salzkammergut@naturmuseum.at
Web: www.naturmuseum.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Geöffnet Montag bis Freitag von 10:00 bis 17:00 Uhr (letzter Einlass 16:00 Uhr)
Wochenendöffnungszeiten siehe homepage www.naturmuseum.at

Eintrittspreise:
Erwachsene ...................................................... EUR 6,90
Kinder................................................................EUR 4,90
Familien.............................................................EUR 14,90

Gruppenkarte Erwachsene (ab 20 Pers.)...................EUR 6,50
incl. Führung pro Person......................................EUR 8,50

Gruppenkarte Schüler (ab 20 Pers.)........................EUR 5,50
incl. Führung pro Person......................................EUR 6,50

Geschlossen: Am 24. 12.

Ruhetage

  • Samstag
  • Sonntag
  • Feiertag

    Zahlungsmöglichkeiten

  • Bankomat

  • Bar

Ermäßigungen

Ermäßigungen (Alter/Gruppen):

  • Schüler im Klassenverband
    GRUPPENKARTE SCHÜLER ab 20 Personen pro Person € 4,50, inklusive Führung pro Person € 6,50

    für Gruppen wird um telefonische Terminvereinbarung ersucht!


    für Gruppen wird um telefonische Terminvereinbarung ersucht!
  • Gruppen
    GRUPPEN ab 20 Personen pro Person € 6,50, inklusive Führung pro Person € 8,50

    für Gruppen wird um telefonische Terminvereinbarung ersucht!

Sonstige Vergünstigungen:

Inhaber der Salzkammergut-Card erhalten ebenfalls Ermäßigung.

Ermäßigungen (Mitgliedschaften)

Salzkammergut Erlebniscard (Sommer)
VORTEILSPREIS MIT CARD 2019
Erwachsene € 6,30
Kinder € 4,50
Familienkarte € 13,50
Salzkammergut Winter-Card
VORTEILSPREIS MIT CARD 2018-19
Erwachsene € 6,30
Kinder € 4,50
Familienkarte € 13,50

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Auf der Salzkammergut-Bundesstraße B145 von Ebensee kommend ca. 7 km entlang fahren, bis kurz nach dem Gasthof Hecka und dessen Parkplatz die Tafel des Naturmuseums steht. Dort rechts abbiegen und nach 20 m links zum Parkplatz des Museums abbiegen.

Von Süden kommend über Bad Ischl ebenfalls auf der B145 fahren, bei der 80 km/h Zone der Langwieser Geraden kurz nach dem braunen Bär links abbiegen und zum Museum fahren.

Parkgebühren

kostenlos

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet

Saison

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Barrierefreiheit

Eingeschränkt rollstuhltauglich: teilweise Hilfestellung nötig. Die Maße entsprechen nicht oder nur teilweise der gesetzlichen ÖNORM.

Zugang

  • Zugang über Rampe
Freizeiteinrichtungen
Ebensee

Treffpunkt Natur. Ausstellungsschwerpunkt 2019 "WUNDER DER VIELFALT - OÖ Natur erleben und verstehen" Das Museum möchte die Besucher dazu anregen, wieder mit offenen Augen durch unsere schöne Natur zu gehen. Bei einem Rundgang wird man feststellen,...

Die Website verwendet Cookies.